Für alle, die es eilig haben

Google Analytics Crashkurs

Maximal viel an einem Seminar-Tag über Google Analytics lernen

Für alle, die es eilig haben

Google Analytics Crashkurs

Maximal viel an einem Seminar-Tag über Google Analytics lernen

by Maik Bruns
In Gruppen von bis zu 12 Analytics-willigen Mitmenschen wird bei diesem Crashkurs das Lernen alles andere als langweilig. So wird der Kopf in der Schulung voll gepackt, damit Sie mit der Webanalyse starten können.

Die Ziele

  • Einen superkompakten Überblick über Google Analytics an nur einem Seminar-Tag erhalten
  • Google Analytics verstehen
  • Grundlagen der Webanalyse kennenlernen. So starten Sie in die Erfolgsmessung.
  • In die Optimierung der Website einsteigen, damit sie besseres Online-Marketing mit mehr Ertrag schaffen

Für wen ist der „Google Analytics Crashkurs“?

  • Für Marketer, die für Webanalyse mit Google Analytics verantwortlich sind oder werden sollen.
  • Für jeden, der wenig Zeit hat und einen schnellen Überblick über Google Analytics und die Möglichkeiten benötigt.
  • Für jeden, der sich mit Webanalyse auseinandersetzen möchte oder muss und einen superkompakten Überblick benötigt.
  • Für jeden, der seine Website und dessen Erfolge oder Erträge nicht länger im Blindflug bewerten möchte. Für den Start in ertragreicheres Online-Marketing.

Jedem, der sich zum Beispiel auf die Analytics-IQ-Zertifizierung vorbereiten möchte oder auch gleich ein stückweit Praxiserfahrung sammeln möchte, empfehlen wir den 2-Tages-Kurs für Einsteiger. Dort gibt es mehr Wissen, mehr Insights, vor allem auch mehr Praxis und noch mehr Zeit für Antworten auf Ihre Fragen.

Die Themen des Crashkurses

  • Was sind die Ziele der Webanalyse?
  • Wo finde und konfiguriere ich Kontoeinstellungen, Properties und Datenansichten?
  • Welche wichtigen Begrifflichkeiten und Definitionen für die Webanalyse gibt es?
  • Wie wähle ich die richtigen KPI?
  • Welche Analysemöglichkeiten bietet Google Analytics
  • Was hat es mit Ereignissen, Zielen und vor allem Conversions auf sich?
  • Warum ist das Tagging von Kampagnen so wichtig und wie funktioniert es?
  • Wie kann das Reporting (auch mithilfe der Google Analytics API) erfolgen?
  • Welche Anhaltspunkte für eigene Analysen kann man wählen?
  • Einige Praxis-Übungen

Zeitlicher Ablauf

8:30 - 9:00 Uhr
Ankommen, etwas Snacken, Kennenlernen
13:00 - 14:00 Uhr
Gemeinsames Mittagessen
9:00 - 11:00 Uhr
Gut zuhören und mitmachen
14:00 - 15:30 Uhr
Gut zuhören und mitmachen
11:00 - 11:15 Uhr
Kaffeepause
15:30 - 15:45 Uhr
Kaffeepause
11:15 - 13:00 Uhr
Gut zuhören und mitmachen
17:30 Uhr
Geschafft! Kopf ist voll – alle gehen nach Hause.

Voraussetzung

Laptop

Ein Laptop ist sinnvoll, damit bei den praktischen Übungen mitgemacht werden kann. Idealerweise hat dieser Zugang zu einem eigenen Google-Analytics-Konto. Sofern kein eigenes Google-Analytics-Konto verfügbar ist, wird mit einem Beispielkonto gearbeitet. Wenn alle Stricke reißen, wird bei jemand anderem mit über die Schulter geschaut.

Porträt Maik Bruns
Ihr Referent
MAIK BRUNS

Maik Bruns ist Gründer von Metrika sowie Berater für Webanalyse und Analytics Qualified Individual. Nach Stationen in Werbung, Marketing und als SEO einer der führenden SEO-/SEA-Agenturen in Deutschland folgte der Schritt in die Selbstständigkeit. Er schreibt, bloggt und podcastet („Die Sendung mit der Metrik“) vor allem zu Webanalyse-Themen und ist in verschiedenen sozialen Netzwerken zu finden. Er spricht außerdem zu Webanalyse- und SEO-Themen auf Konferenzen und gibt Seminare/Workshops zum Thema Google Analytics und Google Tag Manager.

Daneben ist Maik Bruns glücklich verheirateter Papa, Marketing-Fan, leidenschaftlicher Fotograf, Bildbearbeiter und Freeletics-/Volleyball-Lover.

oder anrufen

+49 2572 1520196

Google+ LinkedIn   XING

Termine und Dauer

Von 9 Uhr bis ca. 17:30 Uhr gibt’s im Google Analytics Crashkurs die geballte Ladung Google Analytics.

Datum/Ort Plätze verfügbar
8. November 2017,
Emsdetten (bei Münster (Westf.))
ausreichend Plätze verfügbar
13. Dezember 2017,
Emsdetten (bei Münster (Westf.))
ausreichend Plätze verfügbar

Preis

685 € zzgl. USt.

Das ist im Preis drin

  • Das Seminar „Google Analytics Crashkurs“
  • Ein vollgestopfter Kopf mit Informationen
  • Seminarunterlagen auf einem USB-Stick
  • Snacks und Mittagessen
  • Natürlich ein Teilnahmezertifikat
Gibt’s auch Inhouse

Wer an den Terminen keine Zeit hat oder sein Team im Unternehmen schulen lassen möchte, kann uns einfach auf ein Inhouse-Seminar ansprechen.

Was sie noch wissen sollten – unsere Seminar-AGB

Hier in aller Kürze das Wichtigste aus unseren Seminar-AGB. Die vollständigen AGB finden Sie auf dieser verlinkten Seite.

Sie können bis zwei Wochen vor dem Seminare kostenlos zurücktreten. Danach werden mindestens 50 % des Seminar-Preises fällig. Sollten Sie bis zum Seminartag nicht storniert haben, wird der gesamte Seminar-Preis fällig.

Stornierung und Anmeldung bedürfen der Schriftform.

Sollte das Seminar von Seiten Metrikas aus wichtigem Grund (z. B. Erkrankung des Trainers, zu geringe Teilnehmerzahl, Tagungsraum unerwartet geschlossen, höhere Gewalt) abgesagt werden müssen, erfolgt schnellstmöglich eine Information an alle teilnehmenden Personen und die Kosten werden zurückgezahlt, die erhoben wurden. Weitere Ansprüche können nicht geltend gemacht werden.

Vorteile des Google Analytics Crashkurses bei Metrika

Geld zurück

Wenn Sie auf dem Seminar nichts lernen konnten und unzufrieden sind, gibt’s Geld zurück. Punkt.

Time is money

Ihre Zeit und ihr Geld sind wertvolles Gut. Wir gehen pfleglich mit Ihren Ressourcen um und bringen Ihnen wertvolles Wissen und keine überflüssigen Dinge bei. Damit Sie Ihr Online-Marketing verbessern und mehr Geld verdienen können.

Neues Mindset

Nach dem Seminar sehen Sie die Webanalyse-Welt mit anderen Augen. Google Analytics ist für Sie dann nicht mehr nur ein Statistik-Instrument, sondern Ihr Werkzeug zur Optimierung der Website.

Marketing vor Technik

Metrika-Seminare sind Marketing-orientiert. Klar, wir verstehen auch die Technik und erklären sie Ihnen, doch in erster Linie geht es uns darum, aus Onlinern Analyse-Profis zu machen. Damit Sie Ihr Online-Marketing verbessern können.

Solide Basis

Ein Seminar ist nur die Basis für das, was anschließend folgt: Die Umsetzung und Nutzung dessen, was Sie gelernt haben. Wir geben Ihnen einen guten Start und bleiben gerne in Kontakt, wenn das Seminar vorüber ist.

Die Seminar-Alternativen
Google Analytics für Einsteiger (2 Tage)

Wem ein Tag nicht reicht und wer noch mehr über Google Analytics wissen möchte oder muss und auch gleich erste Praxiserfahrung sammeln möchte, der sollte sich das 2-Tages-Seminar „Google Analytics für Einsteiger“ mal näher ansehen.

Gibt’s auch Inhouse

Wer an den Terminen keine Zeit hat oder sein Team im Unternehmen schulen lassen möchte, kann uns einfach auf ein Inhouse-Seminar ansprechen.

Top